Verrückte Aussichten für Kanadas Loonie

Im vorigen Blogbeitrag sprach ich über Rohöl und wieso könnte es noch 2016 niedriger sein. Ich habe auch einige Möglichkeiten diskutiert, von dem Rückgang der Rohölprofite zu profitieren. Einer davon war der Verkauf von rohölgekoppelten Währungen wie der Kanadischer Dollar. Ich möchte einen genaueren Blick auf den kanadischen Dollar werfen, der auch Loonie genannt wird, weil die kanadische Dollar-Münze ein Bild von dem gewöhnlichen Loon drauf hat. Während die kanadische Währung Binäre Optionen eng mit Rohöl verknüpft ist und wir diesen Faktor besprechen, gibt es andere Faktoren, die zu historischen Tiefstständen für die Loonie im Jahr 2016 führen könnten. Und ich mag den Namen Loonie, nicht wahr?

Aufrechtzuerhalten

die letzten zwei Jahre waren brutal für Rohpreise, mit West Texas Intermediate (WTI) Rohöl, die US-Benchmark, fällt von einem Höchststand von $ 106.10 BDSwiss im Juli 2014 bis Freitag schließt bei $ 32,88 ein Barrel oder eine Änderung von 69%. Im gleichen Zeitraum ist der über via Online USD / CAD von 1,0618 auf Freitags Ende von 1,4100 oder eine Änderung von 32,8% gegangen.

Offensichtlich ist der Rückgang des kanadischen Dollar mit fallenden Rohpreisen verbunden, aber sicher nicht auf einer 1: 1-Basis.

Noch schärfer für die kanadische Ölindustrie ist die Tatsache, dass kanadische Rohöl, während es vor allem aus Ölsand kommt, teurer zu verarbeiten ist und somit einen niedrigeren Marktpreis befiehlt. Während WTI Social trading erfahrungsberichte Rohöl geschlossen Freitag bei $ 32,88 ein Barrel, ist kanadischen Rohöl bei nur $ 18,43 pro Barrel. Dieses fängt an, kanadische Produzenten in einen harten Punkt zu setzen, während es sie $ 20 kostet, um ein Faß roh zu produzieren.

Während der kanadische Dollar sicher mit dem Preis von Rohöl verbunden ist, gibt es mehr auf das Bild als das Auge trifft. Zum einen ist copy trading erfahrungsberichte die Rohölproduktion seit Juli 2014 nur rückläufig, aber der USD / CAD befindet sich seit September 2012 im Aufwärtstrend. Offensichtlich gibt es hier mehr als nur Rohölpreise.

Rohöl macht nur 6% des kanadischen BIP aus, weitere 4% des BIP aus den Exporten anderer Rohstoffe wie Gold, Aluminium, Eisenerz, Kohle und Holz. Leider für Kanadas Wirtschaft alle diese Rohstoffe sind auch vor mehrjährigen Tiefs. Darüber hinaus geht der Großteil der Exporte für diese Rohstoffe nach China, das vor einer massiven Verlangsamung in seiner Wirtschaft Plus500 steht und es hat sich drastisch auf Importe zurückgezogen.

Wenn es um Rohstoffe geht, die nicht Rohöl sind, ist das Bild ebenso schädlich für den Wert der kanadischen Loonie.

Kanada hat bereits einen sehr niedrigen Zinssatz bei 0,50% und die Bank of Canada (BoC) hat den Wunsch geäußert, eine Senkung der Rate weiter zu vermeiden, die dazu dienen würde, den kanadischen Dollar ebenfalls zu schwächen. Trotzdem haben die Gerüchte begonnen, Oberfläche einer potenziellen Rate, die von der BoC als Maß für Wachstum und Inflation

Ich glaube, dass es eine Chance gibt, dass der BoC beginnen könnte, die Zinsen im anyoption Jahr 2016 zu erhöhen, aber die Wirtschaft kann zu zerbrechlich sein, um eine solche Zinserhöhung zu tragen. Sicherlich würde ein solcher Schritt helfen, die Todesspirale der kanadischen Währung zu stürzen.

Das kanadische jährliche BIP hat in den vergangenen 53 Jahren durchschnittlich 24option 3,23% betragen, aber das BIP-Wachstum war in den letzten drei Jahren viel langsamer als in den vergangenen drei Jahren, und Kanada hat sogar Anfang 2015 eine kleine Rezession erlebt Ist wenig Chance, dass Kanada seinen Weg aus seiner derzeitigen schwachen Währung wachsen wird, und die Wachstumsrate von 2% ist wahrscheinlich zu anämisch, um Zinserhöhungen im Jahr 2016 zu ermöglichen, so dass es keine Hilfe von diesem Quartal geben wird.

Kanada etoro ist ein Nettoimporteur von Waren und unterhält eine negative Handelsbilanz. Dies dürfte sich nicht ändern, da der Wert der Hauptexporte Kanadas weiterhin nachlässt. Dies wirkte sich auch auf das laufende Konto des Landes aus, wobei Kanada ein Defizit verzeichnete. Tatsächlich war das Leistungsbilanzdefizit des Landes das drittgrößte im zweiten Quartal 2015, obwohl es im dritten Quartal leicht verbesserte. Ein negatives Leistungsbilanzdefizit ist für die kanadische Währung negativ.

Leistung der Loonie im Jahr 2015

Die Loonie hat sich nicht nur gegenüber dem US-Dollar im IQ Option Jahr 2015 sehr schlecht entwickelt, sondern auch gegen die meisten Währungen der Welt. In der Tat, schätzte die Loonie gegen nur 30 aus 148 anderen Währungen und die meisten dieser 30 Länder sind Sie kaum noch von denen, deren Währungen haben gekämpft haben gewaltig selbst zu kämpfen.

Einige der Währungen, die im Vergleich zum kanadischen Dollar im Jahr 2015 fielen, waren die türkische Lira, der brasilianische Riel, der argentinische Peso und der

Kommentare deaktiviert für Verrückte Aussichten für Kanadas Loonie

Filed under Binärer Geldhandel